Zitronat-Orangeat-Brötchen


Zitronat-Orangeat-Brötchen

Zutaten:

2 Eier
250 g Zucker
30 g Zitronat
30 g Orangeat
1 Teel. abgeriebene Zitronenschale
250 g Mehl

Zubereitung:

Eier und Zucker schaumig rühren. Das Zitronat und das Orangeat fein hacken und mit dem Mehl und der Zitronenschale unterarbeiten.
Aus dem Teig kleine Brötchen formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech
setzen und bei ca. 150 ° backen.

Druckbare Version