Punschgebäck


Punschgebäck

Zutaten:

300 g Mehl
200 g Butter
100 g Puderzucker
1 Pck. Vanillezucker
1 Eigelb
1 Prise Salz

Glasur:

150 g Puderzucker
Rum

Zubereitung:

Alle Backzutaten schnell zu einem glatten Teig verrühren. Den Teig ca. ½ Stunde in den Kühlschrank stellen.
Anschließend den Teig auf einer bemehlten Unterlage auswellen und mit einem Backförmchen Plätzen ausstechen.
Die Plätzchen ca. 5 – 6 Minuten bei 160 ° backen.

Puderzucker und Rum zu einer dicken Glasur verrühren.
Die Plätzchen mit der Glasur bestreichen.

Druckbare Version